Wir haben schon einiges über Telefonieren am Mac geschrieben, aber die Zeit bleibt nicht stehen und so möchten wir hier die derzeit sehr zu empfehlende Lösung zeigen, wie man entspannt am Mac telefonieren kann.

Das Setup besteht aus dem Mac, dem Headset Plantronics Blackwire C710, der Software Bria 5 von Counterpath und als Sipgate eine Fritz!Box.

Die Software ist schnell eingerichtet. Auf der Fritzbox wird ein Telefoniegerät mit Option LAN/WLAN angelegt. Hier wird ein Benutzername und Kennwort vergeben, mit dem der Client Bria 5 dann mit der Fritzbox kommuniziert. Bria 5 gibt es für Mac und Windows. Unter Mac wird sehr einfach das Mac Adressbuch hinterlegt und als Konto das erwähnte SIP Konto der Fritzbox und schon kann telefoniert werden.

Vorteil vom genannten Plantronics Headset ist die Bluetoothfunktion, mit der man auch sein Handy automatisch verbinden lassen kann und Gespräche direkt durch das Aufsetzen des Headsets annimmt. Einziges Manko bisher: Die Plantronics Hub Update Software  für das Headset ist noch nicht Catalina kompatibel, die Updates müssen -falls benötigt- über ein anderes System gemacht werden, bis hier ein Update erscheint.